Polizeipräsidium Frankfurt am Main

POL-F: 160826 - 751 Frankfurt-Gutleutviertel: Schwerer Verkehrsunfall zwischen Fahrradfahrerin und LKW

Frankfurt (ots) - (em) Gestern Abend, den 25. August 2016, kam es in der Baseler Straße zu einem schweren Unfall zwischen einer 30-jährigen Fahrradfahrerin und einem Lkw. Die Radfahrerin erlitt dabei schwere Verletzungen.

Gegen 19.15 Uhr fuhr die Frankfurterin mit ihrem Fahrrad auf der Baseler Straße in Richtung Main, als plötzlich ein Lkw-Fahrer sie überholte. Dabei streifte er die 30-Jährige mit dem Außenspiegel seines Lkw, so dass sie zu Boden fiel und sich schwere Verletzungen am Kopf zuzog.

Die Fahrradfahrerin wurde stationär ins Krankenhaus aufgenommen. Es besteht keine Lebensgefahr. Die Ermittlungen bezüglich des Unfallhergangs dauern noch an.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Frankfurt am Main
P r e s s e s t e l l e
Adickesallee 70
60322 Frankfurt am Main
Telefon: 069/ 755-00
Direkte Erreichbarkeit von Mo. - Fr.: 07:30 Uhr bis 17:00 Uhr
Telefon: 069 / 755-82110 (CvD)
Fax: 069 / 755-82009
E-Mail: pressestelle.ppffm@polizei.hessen.de
Homepage Polizeipräsidium Ffm.: http://www.polizei.hessen.de/ppffm


 
 
 

Original-Content von: Polizeipräsidium Frankfurt am Main, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Frankfurt am Main

Das könnte Sie auch interessieren: