Polizeipräsidium Frankfurt am Main

POL-F: 160708 - 583 Frankfurt-Sachsenhausen: Schwerer Verkehrsunfall - Fußgängerin beim Abbiegen übersehen

Frankfurt (ots) - (va) Mit lebensgefährlichen Verletzungen wurde gestern Morgen eine Fußgängerin nach einem Zusammenstoß mit einem Auto im Wendelsweg Ecke Am Sandweg ins Krankenhaus eingeliefert.

Eine 72-jähre BMW-Fahrerin befuhr gegen 09.40 Uhr den Wendelweg und wollte nach links in die Straße Am Sandberg abbiegen. Dabei übersah sie offensichtlich eine 86-jährige Fußgängerin, die sich gerade auf der Straße befand. Die ältere Dame prallte gegen das Auto und blieb mit schweren Kopfverletzungen am Boden liegen.

Sie wurde zur stationären Behandlung ins Krankenhaus eingeliefert. Die BMW-Fahrerin erlitt einen Schock. Um den genauen Unfallhergang zu rekonstruieren, stellte die Polizei das Auto und die Bekleidung der Fußgängerin sicher.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Frankfurt am Main
P r e s s e s t e l l e
Adickesallee 70
60322 Frankfurt am Main
Telefon: 069/ 755-00
Direkte Erreichbarkeit von Mo. - Fr.: 07:30 Uhr bis 17:00 Uhr
Telefon: 069 / 755-82110 (CvD)
Fax: 069 / 755-82009
E-Mail: pressestelle.ppffm@polizei.hessen.de
Homepage Polizeipräsidium Ffm.: http://www.polizei.hessen.de/ppffm


 
 
 

Original-Content von: Polizeipräsidium Frankfurt am Main, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Frankfurt am Main

Das könnte Sie auch interessieren: