Polizeipräsidium Frankfurt am Main

POL-F: 020129 - 0111 Rödelheim: Festnahme zweier mutmaßlicher Crackdealer/ Sicherstellung von Crack.

        Frankfurt (ots) - Am Montag, dem 28. Januar 2002, gegen 15.50 Uhr
fielen einer  Zivilstreife der Soko Nord im Zentmarkweg zwei Männer
auf, die,  nachdem sie die Zivilstreife offenbar als solche erkannt
hatten,  sofort flüchteten. Dieses Verhalten führte zur intensiven
Absuche des Nahbereichs. Auf  einem Parkplatz in der
Wolf-Heidenheim-Straße erkannten sie eine der  beiden Personen
wieder, diesmal stark verschwitzt und sichtlich  erschöpft. Der
21jährige wurde überprüft, es fanden sich jedoch  keinerlei
Anhaltspunkte, die seine Flucht begründeten. Die Beamten  gingen nun
die vermutlich zurückgelegte Strecke Richtung Zentmarkweg  ab und
wurden unter einem Kfz fündig. Dort lag eine Tüte mit  insgesamt
155,6 g Crack. Anschließend wurde der 21jährige  festgenommen. Bei
ihm konnten 255 Euro und diverse ausländische  Währungen
sichergestellt werden. In der Wohnung des 21jährigen wurde  ein
30jähriger angetroffen, in dessen Jacke 32 g Crack sowie 3.555  Euro
aufgefunden und sichergestellt wurden.  Die Ermittlungen in der
Sache dauern an.

  Bereitschaftsdienst: Franz Winkler, Telefon 06182-60915 oder  
0172-6709290.


ots-Originaltext: Pressestelle Polizei Frankfurt

Bilddateien im Internet unter:


Rückfragen bitte an:

Pressestelle Polizei Frankfurt

Pressestelle
Telefon: 069 755-8044
Fax:        069 755-8019
Email:



Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Frankfurt am Main

Das könnte Sie auch interessieren: