Polizeipräsidium Frankfurt am Main

POL-F: 020102 - 0016 Innenstadt: Alte Dame beraubt.

        Frankfurt (ots) - Am letzten Tag des alten Jahres wurde eine
75jährige Frankfurterin noch Opfer eines Straßenräubers, der ihr die
Handtasche entriß. In Begleitung ihrer 74jährigen Bekannten befand
sich das Opfer im Bereich des Römerberges, als sich der etwa 20- bis
30jährige Täter schnellen Schrittes näherte und ihr mit der
geballten Faust Schläge androhte. Anschließend griff er nach der
olivgrünen PICARD Damenhandtasche, die er trotz Gegenwehr an sich
brachte. Allerdings dürfte er an der Beute wenig Freude haben. Es
befanden sich außer einem Brillenetui nur noch eine Lesebrille und
zwei Stofftaschentücher darin. (Jürgen Linker/-8012).

  Bereitschaftsdienst: Manfred Feist, Telefon: 069/50058820 oder
0177-2146141 (ab 17.00 Uhr).


ots-Originaltext: Pressestelle Polizei Frankfurt

Bilddateien im Internet unter:


Rückfragen bitte an:

Pressestelle Polizei Frankfurt

Pressestelle
Telefon: 069 755-8044
Fax:        069 755-8019
Email:

Original-Content von: Polizeipräsidium Frankfurt am Main, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Frankfurt am Main

Das könnte Sie auch interessieren: