Polizeipräsidium Frankfurt am Main

POL-F: 140402 - 245 Preungesheim: Handtasche geraubt

Frankfurt (ots) - Eine 49-jährige Frankfurterin war am Mittwoch, den 2. April 2014, gegen 02.50 Uhr, zu Fuß in der Homburger Landstraße unterwegs. In Höhe der Hausnummer 217 näherte sich ihr ein Radfahrer, der sofort nach der über der linken Schulter getragenen Handtasche griff. Die Geschädigte fiel zu Boden und musste die Handtasche daraufhin loslassen. Der Radfahrer floh mit seiner Beute in Richtung Autobahn. Der Täter wird beschrieben als etwa 180 cm groß, von schmaler Gestalt und komplett dunkel gekleidet. Er trug eine dunkle Kapuzenjacke und benutzte ein weißes, neuwertiges Mountainbike mit schwarzen Farbanteilen im hinteren Bereich.

In der geraubten Handtasche befanden sich ein Portemonnaie mit etwa 460 EUR Bargeld, die EC-Karte, eine bulgarische ID-Karte, eine Krankenkassenkarte u.a. mehr.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Frankfurt am Main
P r e s s e s t e l l e
Adickesallee 70
60322 Frankfurt am Main
Telefon: 069/ 755-00
Direkte Erreichbarkeit von Mo. - Fr.: 07:30 Uhr bis 17:00 Uhr
Telefon: 069 / 755-82110 (CvD)
Fax: 069 / 755-82009
E-Mail: pressestelle.ppffm@polizei.hessen.de
Homepage Polizeipräsidium Ffm.: http://www.polizei.hessen.de/ppffm


 
 
 

Original-Content von: Polizeipräsidium Frankfurt am Main, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Frankfurt am Main

Das könnte Sie auch interessieren: