Polizeipräsidium Frankfurt am Main

POL-F: 010719 Pressemitteilungen 2, Polizeipräsidium Frankfurt am Main

      Frankfurt (ots) - 010719 - 0834 Rubin-Ring im Wert von
250.000 $ gestohlen
    Laut Anzeige ist am 11.07.2001 aus dem Gewahrsam einer
Frankfurter Werttransportfirma beim Umladen zweier
Werttransporter in der Garage des Unternehmens ein Wertbrief
gestohlen worden, in dem sich ein Ring befand.
    Bei dem Wertbrief handelt es sich um einen neutralen,
faserverstärkten weißen DIN-A 5 Umschlag, der mit einem
faserverstärkten Klebeband verschlossen war. In diesem Umschlag
befand sich eine rechteckige Plastikschachtel mit Klappdeckel in
den Maßen 120 x 90 x 18 mm. Der Hersteller der Schachtel
«Kling-Packung, 75212 Birkenfeld» ist auf der Verpackung
eingeprägt. Die Farbe der Schachtel ist nicht bekannt. Der in
der Schachtel befindliche Ring war aus Weißgold und trug einen
ca. 10 karätigen ovalen Rubin (ca. 13,5 x 11,5 mm) sowie auf
zwei seitlichen Triangeln zwei Diamanten à 0,75 Karat. Im Ring
ist «Kern» eingraviert.
    (Eine Handskizze des gestohlenen Ringes liegt dem heutigen
Polizeibericht bei. Sie kann abgerufen werden unter
http://www.newsaktuell.de/polizeipresse/
E-Mail-Adressaten bitte als Kennwort eigene E-Mail-Adresse ,
    Ots-Benutzer bitte als Kennwort
polizei_frankfurt@newsaktuell.de
eingeben.)
Der Schmuckgegenstand ist angeblich mit 250.000 $ versichert.
    Das sachbearbeitende 15. Polizeirevier ist an der
Beantwortung folgender Frage interessiert:
    · Wo wurde ein wie oben beschriebener Ring oder Reste der
Verpackung gesehen oder zum Kauf angeboten ?

    Sachdienliche Hinweise werden unter Tel.: 069/755-1562 oder -1500 entgegengenommen. (Karlheinz Wagner/ -8014)

    Bereitschaftsdienst: Karlheinz Wagner, Telefon 06107-3913 oder 0177-2369778 (ab 17.00 Uhr)

ots-Originaltext: Pressestelle Polizei Frankfurt

Rückfragen bitte an:
Pressestelle Polizei Frankfurt
Pressestelle PolizeiFF
Telefon: 069 755-8044
Fax:        069 755-8019

Original-Content von: Polizeipräsidium Frankfurt am Main, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Frankfurt am Main

Das könnte Sie auch interessieren: