Polizeipräsidium Frankfurt am Main

POL-F: 140123 - 67 Bornheim: Trickdiebe beklauen Seniorin

Frankfurt (ots) - Zwei Unbekannte gaben sich am Mittwoch in der Burgstraße gegenüber einer 93-jährigen Frau als Mitarbeiter der Mainova aus und überredeten die Seniorin, sie in die Wohnung zu lassen.

Im Anschluss lenkte ein Täter die Frau ab, so dass der andere Täter aus dem Schlafzimmer die EC-Karte samt PIN stehlen konnte. Mit ihrer Beute flüchteten die Männer aus der Wohnung und hoben anschließend mehrere tausend Euro vom Konto der 93-Jährigen ab.

Von den Tätern ist nur bekannt, dass sie etwa 25 bis 30 Jahre alt gewesen sein sollen und Deutsch gesprochen haben.

(Thorsten Oberth, Tel. 069 / 755-82116)

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Frankfurt am Main
P r e s s e s t e l l e
Adickesallee 70
60322 Frankfurt am Main
Telefon: 069/ 755-00
Direkte Erreichbarkeit von Mo. - Fr.: 07:30 Uhr bis 17:00 Uhr
Telefon: 069 / 755-82110 (CvD) oder Verfasser (siehe Artikel)
Fax: 069 / 755-82009
E-Mail: pressestelle.ppffm@polizei.hessen.de
Homepage Polizeipräsidium Ffm.: http://www.polizei.hessen.de/ppffm


 
 
 

Original-Content von: Polizeipräsidium Frankfurt am Main, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Frankfurt am Main

Das könnte Sie auch interessieren: