Polizeipräsidium Frankfurt am Main

POL-F: 131229 - 1195 Sachsenhausen: Verkehrsunfall mit Linienbus

Frankfurt (ots) - Drei leicht verletzte Personen und hoher Sachschaden sind die Bilanz eines Verkehrsunfalls mit einem Linienbus (61), der sich am vergangenen Freitag, kurz vor 16.00 Uhr, am Diesterwegplatz ereignete.

Hier war der Bus auf den Gleisen vor dem Südbahnhof in Richtung Schweizer Straße unterwegs. Vor ihm stand eine Straßenbahn um Fahrgäste aussteigen zu lassen. Um an dieser vorbeizufahren, zog der Busfahrer (42) nach links und stieß dabei gegen ein Verkaufsfahrzeug des Wochenmarktes. Durch den Aufprall zerbarsten mehrere Scheiben des Busses. Der Fahrer und eine im Bus sitzende Frau (54) wurden durch Glassplitter verletzt. Ein weiterer Fahrgast (25) erlitt einen Schock.

Wegen der Unfallaufnahme und der Bergungsarbeiten wurde der Bereich um den Unfallort bis gegen 17.00 Uhr gesperrt, der Verkehr wurde umgeleitet.

(Manfred Vonhausen, Tel. 069/755-82113)

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Frankfurt am Main
P r e s s e s t e l l e
Adickesallee 70
60322 Frankfurt am Main
Telefon: 069/ 755-00
Direkte Erreichbarkeit von Mo. - Fr.: 07:30 Uhr bis 17:00 Uhr
Telefon: 069 / 755-82110 (CvD) oder Verfasser (siehe Artikel)
Fax: 069 / 755-82009
E-Mail: pressestelle.ppffm@polizei.hessen.de
Homepage Polizeipräsidium Ffm.: http://www.polizei.hessen.de/ppffm


 
 
 

Original-Content von: Polizeipräsidium Frankfurt am Main, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Frankfurt am Main

Das könnte Sie auch interessieren: