Polizeipräsidium Frankfurt am Main

POL-F: 131220 - 1179 Frankfurt-Gallus: Autoknacker erwischt

Frankfurt (ots) - Ein mutmaßlicher Autoknacker konnte am späten Donnerstagabend gegen 23.15 Uhr im Gallus vorläufig festgenommen werden.

Aufmerksame Zeugen hatten den wohnsitzlosen Mann beobachtet, wie er in der Frankenallee die Scheibe eines geparkten Pkws einschlug und den Wagen durchsuchte. Mit einem mobilen Navigationsgerät flüchtete er schließlich.

Im Rahmen der sofort eingeleiteten Fahndung gelang einer Funkstreife aufgrund der guten Beschreibung die Festnahme. Mit über 90 Fällen ist der Mann ein alter Bekannter, der erst im Sommer dieses Jahres aus der Haft entlassen wurde. Die Beamten lieferten ihn wieder einmal in das Polizeigewahrsam ein. (André Sturmeit, Telefon 069 - 755 82112)

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Frankfurt am Main
P r e s s e s t e l l e
Adickesallee 70
60322 Frankfurt am Main
Telefon: 069/ 755-00
Direkte Erreichbarkeit von Mo. - Fr.: 07:30 Uhr bis 17:00 Uhr
Telefon: 069 / 755-82110 (CvD) oder Verfasser (siehe Artikel)
Fax: 069 / 755-82009
E-Mail: pressestelle.ppffm@polizei.hessen.de
Homepage Polizeipräsidium Ffm.: http://www.polizei.hessen.de/ppffm


 
 
 

Original-Content von: Polizeipräsidium Frankfurt am Main, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Frankfurt am Main

Das könnte Sie auch interessieren: