Polizeipräsidium Frankfurt am Main

POL-F: 130819 - 754 Frankfurt-Höchst: Brand in Imbiss

Frankfurt (ots) - Am Sonntag, den 18. August 2013, gegen 22.20 Uhr, wurde durch den 43-jährigen Inhaber Rauchentwicklung aus seinem Imbiss in der Bolongarostraße gemeldet. Die zu diesem Zeitpunkt dort anwesenden Gäste hatten den Imbiss bereits unbeschadet verlassen.

Nach ersten Einschätzungen könnte der Brand in einem Steinofen entstanden sein, welcher an der Wand stand. Durch die große Hitze begannen auch die in der Wand befindlichen Holzbalken zu glimmen. Der insgesamt entstandene Sachschaden beziffert sich auf mehrere zehntausend EUR. Personen wurden nicht verletzt.

(Manfred Füllhardt, 069 - 755 82116)

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Frankfurt am Main
P r e s s e s t e l l e
Adickesallee 70
60322 Frankfurt am Main
Telefon: 069/ 755-00
Direkte Erreichbarkeit von Mo. - Fr.: 07:30 Uhr bis 17:00 Uhr
Telefon: 069 / 755-82110 (CvD) oder Verfasser (siehe Artikel)
Fax: 069 / 755-82009
E-Mail: pressestelle.ppffm@polizei.hessen.de
Homepage Polizeipräsidium Ffm.: http://www.polizei.hessen.de/ppffm


 
 
 

Original-Content von: Polizeipräsidium Frankfurt am Main, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Frankfurt am Main

Das könnte Sie auch interessieren: