Polizeipräsidium Frankfurt am Main

POL-F: 130802 - 696 Innenstadt: Männerhandtasche entwendet

Frankfurt (ots) - Ein 60-jähriger Marburger befand sich am Donnerstag, den 1. August 2013, gegen 20.45 Uhr, zu Fuß unterwegs auf dem Roßmarkt. In Höhe der Hausnummer 5 näherte sich ihm ein bislang unbekannter Radfahrer von hinten, griff nach der Männerhandtasche des Geschädigten und entriss ihm diese. Mit seinem Rad flüchtete der Täter in Richtung Katharinenpforte.

Der Täter wird beschrieben als männliche Person, normale Statur, dunkle Haare, bekleidet mit einem Kapuzenpullover.

Bei der Beute handelt es sich um eine schwarze, lederne Männerhandtasche in der sich die Geldbörse des Geschädigten mit etwa 300 EUR Bargeld, dem Personalausweis und der EC-Karte befand. (Manfred Füllhardt, 069-755 82116)

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Frankfurt am Main
P r e s s e s t e l l e
Adickesallee 70
60322 Frankfurt am Main
Telefon: 069/ 755-00
Direkte Erreichbarkeit von Mo. - Fr.: 07:30 Uhr bis 17:00 Uhr
Telefon: 069 / 755-82110 (CvD) oder Verfasser (siehe Artikel)
Fax: 069 / 755-82009
E-Mail: pressestelle.ppffm@polizei.hessen.de
Homepage Polizeipräsidium Ffm.: http://www.polizei.hessen.de/ppffm


 
 
 

Original-Content von: Polizeipräsidium Frankfurt am Main, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Frankfurt am Main

Das könnte Sie auch interessieren: