Polizeipräsidium Frankfurt am Main

POL-F: 130226 - 192 Altstadt: Buntmetalldieb festgenommen

Frankfurt (ots) - Auf frischer Tat ertappt wurde ein 40 Jahre alter Mann gestern um 22.30 Uhr auf einer Baustelle in der Buchgasse, als er gerade dabei war, einen Blitzableiter und eine Regenrinne abzutransportieren.

Beides hatte er zuvor abgetrennt und wollte sich damit aus dem Staub machen.

Der wegen ähnlicher Taten bereits polizeilich bekannte Mann ohne festen Wohnsitz wurde in die Haftzellen des Polizeipräsidiums gebracht.

(Rüdiger Reges, Tel. 069 / 755-82111)

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Frankfurt am Main
P r e s s e s t e l l e
Adickesallee 70
60322 Frankfurt am Main
Telefon: 069/ 755-00
Direkte Erreichbarkeit von Mo. - Fr.: 07:30 Uhr bis 17:00 Uhr
Telefon: 069 / 755-82110 (CvD) oder Verfasser (siehe Artikel)
Fax: 069 / 755-82009
E-Mail: pressestelle.ppffm@polizei.hessen.de
Homepage Polizeipräsidium Ffm.: http://www.polizei.hessen.de/ppffm


 
 
 

Original-Content von: Polizeipräsidium Frankfurt am Main, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Frankfurt am Main

Das könnte Sie auch interessieren: