Polizeipräsidium Frankfurt am Main

POL-F: 120517 - 668 Frankfurt-Heddernheim: Handy geraubt

Frankfurt (ots) - Eine 38-jährige Frankfurterin ging am Mittwoch, den 16. Mai 2012, gegen 23.50 Uhr, zu Fuß durch die Straße Alt Heddernheim. Über den Kopfhörer ihres iPhone hörte sie Musik, dass Handy hielt sie dabei in der Hand.

Plötzlich trat ein unbekannter Täter an die Frau heran und entriss ihr das iPhone. Schließlich versuchte er noch die Handtasche der Frau zu erbeuten, was aber an der heftigen Gegenwehr der 38-Jährigen scheiterte. Die Geschädigte wurde dabei jedoch auf den Boden geschleudert und verletzte sich an Hand und Knie.

Der Täter ließ danach von der Frau ab und flüchtete mit seiner Beute in Richtung der Herborner Straße.

Täterbeschreibung:

Etwa 26 Jahre alt und 180-185 cm groß. Dunkle Haare, südländisches Erscheinungsbild. Schmales Gesicht, Drei-Tage-Bart, bekleidet mit einem schwarzen Sportanzug. (Manfred Füllhardt, 069-755 82116)

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Frankfurt am Main
P r e s s e s t e l l e
Adickesallee 70
60322 Frankfurt am Main
Telefon: 069/ 755-00
Direkte Erreichbarkeit von Mo. - Fr.: 07:30 Uhr bis 17:00 Uhr
Telefon: 069 / 755-82110 (CvD) oder Verfasser (siehe Artikel)
Fax: 069 / 755-82009
E-Mail: pressestelle.ppffm@polizei.hessen.de
Homepage Polizeipräsidium Ffm.: http://www.polizei.hessen.de/ppffm


 
 
 

Original-Content von: Polizeipräsidium Frankfurt am Main, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Frankfurt am Main

Das könnte Sie auch interessieren: