Polizeipräsidium Frankfurt am Main

POL-F: 120129 - 127 Gallusviertel: Täterfestnahme nach Diebstahl aus Pkw

Frankfurt (ots) - Gestern Morgen, gegen 00.50 Uhr, meldete ein Zeuge einen Einbruch in einen Pkw in der Mammolshainer Straße. Als kurz darauf eine Streife des 4. Reviers am Tatort eintraf, sah sie sie noch den mutmaßlichen Täter, der seinerseits sofort die Flucht ergriff. Er konnte allerdings schnell eingeholt und vorübergehend festgenommen werden. Im Rahmen einer ersten Befragung räumte er den Pkw-Aufbruch und den Diebstahl ein und führte die Beamten dann auch in einen Keller seiner Wohnung, wo er das Diebesgut zusammen mit seinem noch flüchtigen Kumpel untergestellt hatte. Hierbei handelte es sich um fünf Hiltikoffer mit Inhalt im Wert von etwa 6.350.- Euro. Sie wurden sichergestellt. Nach Abschluss der polizeilichen Maßnahmen wurde der Festgenommene (27 Jahre alt, hinreichend polizeibekannt) wieder auf freien Fuß gesetzt.

Die Fahndung nach seinem Mittäter dauert an.

(Manfred Vonhausen, Tel. 069/755-82113)

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Frankfurt am Main
P r e s s e s t e l l e
Adickesallee 70
60322 Frankfurt am Main
Telefon: 069/ 755-00
Direkte Erreichbarkeit von Mo. - Fr.: 07:30 Uhr bis 17:00 Uhr
Telefon: 069 / 755-82110 (CvD) oder Verfasser (siehe Artikel)
Fax: 069 / 755-82009
E-Mail: pressestelle.ppffm@polizei.hessen.de
Homepage Polizeipräsidium Ffm.: http://www.polizei.hessen.de/ppffm


 
 
 



Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Frankfurt am Main

Das könnte Sie auch interessieren: