Polizeipräsidium Frankfurt am Main

POL-F: 111206 - 1436 Eschersheim: Wohnungsbrand

Frankfurt (ots) - Rund 80.000 EUR Sachschaden entstand am Montag, den 5. Dezember 2011, gegen 13.45 Uhr, bei einem Wohnungsbrand in der Grommetstraße. Der Brand, der aus bislang noch unbekannter Ursache entstand, dürfte im Kinderzimmer ausgebrochen sein. Zwar breitete sich das Feuer nicht über die gesamte Wohnung aus, jedoch wurde diese durch die starke Verrußung in Mitleidenschaft gezogen. Personen wurden nicht verletzt.

Die Brandursachenermittlung dauert an.

(Manfred Füllhardt, 069-755 82116)

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Frankfurt am Main
P r e s s e s t e l l e
Adickesallee 70
60322 Frankfurt am Main
Telefon: 069/ 755-00
Direkte Erreichbarkeit von Mo. - Fr.: 07:30 Uhr bis 17:00 Uhr
Telefon: 069 / 755-82110 (CvD) oder Verfasser (siehe Artikel)
Fax: 069 / 755-82009
E-Mail: pressestelle.ppffm@polizei.hessen.de
Homepage Polizeipräsidium Ffm.: http://www.polizei.hessen.de/ppffm


 
 
 
Original-Content von: Polizeipräsidium Frankfurt am Main, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Frankfurt am Main

Das könnte Sie auch interessieren: