Polizeipräsidium Frankfurt am Main

POL-F: 111121 - 1375 Eschersheim: Zwei Kinder bei Unfall leicht verletzt

Frankfurt (ots) - Leichte Verletzungen (Prellungen) trugen zwei 8 und 9 Jahre alte Buben am vergangenen Samstag bei einem Verkehrsunfall davon.

Die beiden Kinder waren gegen 11.40 Uhr mit ihren Tretrollern mitten auf der Fahrbahn der Straße Am Höhstock in Richtung Am Geeren unterwegs. Hier kollidierten sie mit einem einbiegenden Pkw und stürzten auf die Fahrbahn. Am Fahrzeug der 51-jährigen Fahrerin entstand leichter Schaden; sie selbst blieb unverletzt. Die Ermittlungen zur genauen Unfallursache dauern an.

(Manfred Vonhausen, Tel. 069/755-82113)

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Frankfurt am Main
P r e s s e s t e l l e
Adickesallee 70
60322 Frankfurt am Main
Telefon: 069/ 755-00
Direkte Erreichbarkeit von Mo. - Fr.: 07:30 Uhr bis 17:00 Uhr
Telefon: 069 / 755-82110 (CvD) oder Verfasser (siehe Artikel)
Fax: 069 / 755-82009
E-Mail: pressestelle.ppffm@polizei.hessen.de
Homepage Polizeipräsidium Ffm.: http://www.polizei.hessen.de/ppffm


 
 
 
Original-Content von: Polizeipräsidium Frankfurt am Main, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Frankfurt am Main

Das könnte Sie auch interessieren: