Polizeipräsidium Frankfurt am Main

POL-F: 111017 - 1229 Frankfurt-Messe: Computerdiebe festgenommen

Frankfurt (ots) - Zwei mutmaßliche Computerdiebe sind am Samstagabend zwei aufmerksamen Mitarbeitern eines Sicherheitsdienstes ins Netz gegangen. Die aus Bischofsheim bei Rüsselsheim stammenden 18 und 22 Jahre alten Männer weckte das Interesse, weil aus ihrer Tasche ein Apple I-Mac im Wert von rund 2.000 EUR schaute, der so gar nicht zu ihnen passte und sie auch sonst nicht den Eindruck machten, interessierte Besucher der Buchmesse zu sein. Bei einer Befragung verwickelten sie sich auch prompt in Widersprüche, so dass die Polizei verständigt wurde.

Freilich wollten sie auf die Polizei nicht warten und versuchten zu flüchten. Einem der Männer gelang dies auch zunächst. Der andere wurde an die eintreffenden Beamten übergeben. Der zweite Täter konnte später in der Nähe des Hauptbahnhofs festgenommen werden. Sie mussten beide nach erkennungsdienstlicher Behandlung und polizeilicher Vernehmung nach Hause entlassen werden.

Der Computer konnte an den glücklichen Besitzer zurück gegeben werden. Ihm war das Gerät von einem Messestand gestohlen worden. (André Sturmeit, 069 - 755 82112)

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Frankfurt am Main
P r e s s e s t e l l e
Adickesallee 70
60322 Frankfurt am Main
Telefon: 069/ 755-00
Direkte Erreichbarkeit von Mo. - Fr.: 07:30 Uhr bis 17:00 Uhr
Telefon: 069 / 755-82110 (CvD) oder Verfasser (siehe Artikel)
Fax: 069 / 755-82009
E-Mail: pressestelle.ppffm@polizei.hessen.de
Homepage Polizeipräsidium Ffm.: http://www.polizei.hessen.de/ppffm


 
 
 

Original-Content von: Polizeipräsidium Frankfurt am Main, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Frankfurt am Main

Das könnte Sie auch interessieren: