Polizeipräsidium Frankfurt am Main

POL-F: 111014 - 1225 Innenstadt: Gesuchte Taschendiebin festgenommen

Frankfurt (ots) - Eine Zivilstreife erkannte gestern Nachmittag, gegen 14:30 Uhr auf der Zeil eine polizeilich gesuchte Handtaschendiebin und nahm sie fest.

Die 62-jährige Italienerin bevorzugte es vor allem Handtaschen zu entwenden, die abgestellt und für kurze Zeit unbeobachtet gelassen wurden. Auf diese Weise erbeute die Dame in der Vergangenheit fünf Handtaschen in verschiedenen Geschäften in Wiesbaden und Frankfurt. Als die Beamten die Frau bei einem erneuten Versuch in einem Schuhgeschäft beobachten, nahmen sie die Frau fest.

Die Frau hatte in sich seit Anfang Juni bis Ende Juli diesen Jahres an fünf Handtaschen, fünf Geldbörsen und insgesamt 1.050 Euro Bargeld bereichert.

(Isabell Neumann, Tel. 069 - 755 82115)

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Frankfurt am Main
P r e s s e s t e l l e
Adickesallee 70
60322 Frankfurt am Main
Telefon: 069/ 755-00
Direkte Erreichbarkeit von Mo. - Fr.: 07:30 Uhr bis 17:00 Uhr
Telefon: 069 / 755-82110 (CvD) oder Verfasser (siehe Artikel)
Fax: 069 / 755-82009
E-Mail: pressestelle.ppffm@polizei.hessen.de
Homepage Polizeipräsidium Ffm.: http://www.polizei.hessen.de/ppffm


 
 
 
Original-Content von: Polizeipräsidium Frankfurt am Main, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Frankfurt am Main

Das könnte Sie auch interessieren: