Polizeipräsidium Frankfurt am Main

POL-F: 001229 - 1675 Bornheim: Fahndung mit Bild nach gesuchtem Bankräuber (Teil 2 von 3)

      Frankfurt (ots) - Wie den Medien bereits mit Pressemeldung
Nr. 1634 vom 20.12. mitgeteilt, überfiel am 19.12. dieses Jahres
ein als junger Südländer beschriebener Mann die Frankfurter
Sparkasse in der Berger Straße und raubte dabei rund 16.000 DM.
Jetzt konnte ein Bild des Räubers von der Videoüberwachung des
Kundenraumes so aufbereitet werden, dass es zur
Öffentlichkeitsfahndung genutzt werden kann.
    Daher stellt das Fachkommissariat für Raubdelikte die Frage,
wer kennt den Täter bzw. kann Angaben zu seinem jetzigen
Aufenthalt machen. Hinweise werden unter der Tel.-Nr. 755-5128
oder durch jede andere Polizeidienststelle entgegengenommen.
(Jürgen Linker /-8012).

ots-Originaltext: Pressestelle Polizei Frankfurt

Rückfragen bitte an:
Pressestelle Polizei Frankfurt

Telefon: 069 755-8044
Fax:        069 755-8019

Original-Content von: Polizeipräsidium Frankfurt am Main, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Frankfurt am Main

Das könnte Sie auch interessieren: