Polizeipräsidium Frankfurt am Main

POL-F: 091112 - 1423 Zeilsheim/Offenbach: Mutmaßliche Drogendealer festgenommen

    Frankfurt (ots) - Zivilbeamten des Soko Süd ist es gestern gelungen, zwei mutmaßliche 36 und 43 Jahre alte Drogendealer in Zeilsheim bzw. Offenbach festzunehmen. Den Festnahmen der beiden Männer waren umfangreiche Observationsmaßnahmen vorausgegangen. Bei den beiden Beschuldigten konnten ca. 47 Gramm verkaufsbereites Heroin sowie rund 2.800 Euro sichergestellt werden.

    Die Festnahme des 43-Jährigen erfolgte an seinem Heroinbunker im Gebüsch in der Nähe der S-Bahnlinie Frankfurt-Zeilsheim. Der Mann war im Besitz des anschließend sichergestellten Heroins. Kurze Zeit später konnte auch sein 36-jähriger Komplize nach einer vorangegangenen Observation in einem Offenbacher Hotel festgenommen werden. Die in seinem Besitz befindlichen rund 2.800 Euro stellten die Beamten sicher. (Karlheinz Wagner/069/755-82115)

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Frankfurt am Main
P r e s s e s t e l l e
Adickesallee 70
60322 Frankfurt am Main
Telefon: 069/ 755-00
Direkte Erreichbarkeit von Mo. - Fr.: 07:30 Uhr bis 17:00 Uhr
Telefon: 069 / 755-82110 (CvD) oder Verfasser (siehe Artikel)
Außerhalb der Arbeitszeit: 0173-6597905
Fax: 069 / 755-82009
E-Mail: pressestelle.ppffm@polizei.hessen.de
Homepage Polizeipräsidium Ffm.: http://www.polizei.hessen.de/ppffm


 
 
 

Original-Content von: Polizeipräsidium Frankfurt am Main, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Frankfurt am Main

Das könnte Sie auch interessieren: