Polizeipräsidium Frankfurt am Main

POL-F: 091111 - 1421 Frankfurt-Fechenheim: Brand in Bürogebäude

    Frankfurt (ots) - Bei dem Brand im Büroraum eines zweigeschossigen Firmengebäudes in der Orber Straße entstand heute ein Sachschaden in Höhe von etwa 50.000 EUR, Personen wurden nicht verletzt.

    Ein Mitarbeiter, der den Brand gegen 08.00 Uhr entdeckte, hatte zunächst versucht mittels Feuerlöscher die Flammen zu ersticken. Dies gelang dann der verständigten Feuerwehr. Durch die Flammen wurde ein im Parterre befindlicher PC-Arbeitsplatz beschädigt, Rußschäden bildeten sich an Wänden, Decken und Mobiliar.

    Möglicherweise nahm das Feuer seinen Ursprung an einem defekten Nachtspeicherofen. Die Ermittlungen hierzu dauern an. (Manfred Füllhardt, 069-75582116)

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Frankfurt am Main
P r e s s e s t e l l e
Adickesallee 70
60322 Frankfurt am Main
Telefon: 069/ 755-00
Direkte Erreichbarkeit von Mo. - Fr.: 07:30 Uhr bis 17:00 Uhr
Telefon: 069 / 755-82110 (CvD) oder Verfasser (siehe Artikel)
Außerhalb der Arbeitszeit: 0173-6597905
Fax: 069 / 755-82009
E-Mail: pressestelle.ppffm@polizei.hessen.de
Homepage Polizeipräsidium Ffm.: http://www.polizei.hessen.de/ppffm


 
 
 

Original-Content von: Polizeipräsidium Frankfurt am Main, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Frankfurt am Main

Das könnte Sie auch interessieren: