Polizeipräsidium Frankfurt am Main

POL-F: 091106 - 1400 Sachsenhausen: Dealer ohne legalen Aufenthalt festgenommen

    Frankfurt (ots) - Eine von Beamten des Sonderkommandos Süd festgenommene vermeintliche 17- Jährige hatte nicht nur kurz zuvor einem Drogenabhängigen Crack verkauft, er gab auch unumwunden zu, seit ca. eineinhalb Jahren illegal in Deutschland zu weilen.

    Die Beamten hatten gestern Mittag, den vermutlich aus Tunesien stammenden Beschuldigten in der Hedderichstraße beobachtet, wie er einem 34- Jährigen aus Kasachstan rund ein halbes Gramm Crack verkaufte.

    Insbesondere das Alter und die Herkunft des Beschuldigten bedürfen noch weiterer Ermittlungen der zuständigen Kriminalpolizei. (Alexander Löhr, 069/ 755- 82117)

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Frankfurt am Main
P r e s s e s t e l l e
Adickesallee 70
60322 Frankfurt am Main
Telefon: 069/ 755-00
Direkte Erreichbarkeit von Mo. - Fr.: 07:30 Uhr bis 17:00 Uhr
Telefon: 069 / 755-82110 (CvD) oder Verfasser (siehe Artikel)
Außerhalb der Arbeitszeit: 0173-6597905
Fax: 069 / 755-82009
E-Mail: pressestelle.ppffm@polizei.hessen.de
Homepage Polizeipräsidium Ffm.: http://www.polizei.hessen.de/ppffm


 
 
 

Original-Content von: Polizeipräsidium Frankfurt am Main, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Frankfurt am Main

Das könnte Sie auch interessieren: