Polizeipräsidium Frankfurt am Main

POL-F: 090914 - 1553 BAB5: Korrektur zum heutigen PB "Toter und mehrere Verletzte bei schwerem Verkehrsunfall"

    Frankfurt (ots) - Bei der Schilderung des Unfallhergangs hat sich ein Fehler eingeschlichen. Wir bitten den 2. Absatz in der Ursprungsmeldung zu streichen und nachfolgende Berichtigung einzufügen:

    "Der Unfall ereignete sich gegen 22.15 Uhr. Aus bislang noch ungeklärter Ursache waren mehrere Fahrzeuge kollidiert und anschließend ineinander gefahren. Dabei  überschlug sich ein Mazda und blieb auf dem Dach liegen. Im weiteren Verlauf wurde das Fahrzeug von mindestens einem Pkw gerammt. Ein BMW blieb quer zur Fahrbahn stehen. In die Fahrerseite dieses Fahrzeuges fuhr mit voller Wucht ein anderes Auto, dabei geriet der BMW in Brand."

    (Karlheinz Wagner/069/755-82115)

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Frankfurt am Main
P r e s s e s t e l l e
Adickesallee 70
60322 Frankfurt am Main
Telefon: 069/ 755-00
Direkte Erreichbarkeit von Mo. - Fr.: 07:30 Uhr bis 17:00 Uhr
Telefon: 069 / 755-82110 (CvD) oder Verfasser (siehe Artikel)
Außerhalb der Arbeitszeit: 0173-6597905
Fax: 069 / 755-82009
E-Mail: pressestelle.ppffm@polizei.hessen.de
Homepage Polizeipräsidium Ffm.: http://www.polizei.hessen.de/ppffm


 
 
 

Original-Content von: Polizeipräsidium Frankfurt am Main, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Frankfurt am Main

Das könnte Sie auch interessieren: