Polizeipräsidium Frankfurt am Main

POL-F: 090819 - 1035 Praunheim: Einbrecher kommen durch den Briefkasten

    Frankfurt (ots) - Eine nicht ganz alltäglich aber dennoch wirksame Art des Einbruchs haben Unbekannte in der Nacht von Montag auf Dienstag gegen 02.55 Uhr in der Pützerstraße angewendet. So haben sie an einem Reihenhaus durch den Briefkastenschlitz in der Haustür mit einem Hilfsmittel die innere Türklinke betätigt. Die nicht verriegelte Tür ließ sich so fast geräuschlos öffnen.

    Der im Wohnzimmer an seinem Computer sitzende Bewohner des Hauses hatte zunächst bei den Geräuschen an sein kleines Kind geglaubt und sich nichts weiter dabei gedacht. Als die Geräusche aber nicht aufhörten schaute er nach und fand seine Haustür offen vor. Bei einem Blick auf die Straße erkannte er noch eine davon laufende Person. Gestohlen wurde scheinbar nichts.

    (André Sturmeit, Telefon 069 - 755 82112)

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Frankfurt am Main
P r e s s e s t e l l e
Adickesallee 70
60322 Frankfurt am Main
Telefon: 069/ 755-00
Direkte Erreichbarkeit von Mo. - Fr.: 07:30 Uhr bis 17:00 Uhr
Telefon: 069 / 755-82110 (CvD) oder Verfasser (siehe Artikel)
Außerhalb der Arbeitszeit: 0173-6597905
Fax: 069 / 755-82009
E-Mail: pressestelle.ppffm@polizei.hessen.de
Homepage Polizeipräsidium Ffm.: http://www.polizei.hessen.de/ppffm


 
 
 

Original-Content von: Polizeipräsidium Frankfurt am Main, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Frankfurt am Main

Das könnte Sie auch interessieren: