Polizeipräsidium Frankfurt am Main

POL-F: 090804 - 972 Bornheim: Festnahme nach Schlägerei

    Frankfurt (ots) - Wegen einer gemeldeten "größeren Schlägerei" mussten gestern, gegen 21.50 Uhr, Beamte des 6. Polizeireviers zum "Fünffingerplätzchen" ausrücken. Einer der mutmaßlichen Schläger konnte noch vor Ort vorübergehend festgenommen werden. Allerdings gestaltete sich sein Abtransport zunächst als schwierig. Ein als Passant die Szene beobachtender Mann fing plötzlich an, die Umstehenden aufzuwiegeln und gegen die Beamten aufzubringen. Hiervon ließ er sich auch von nichts und niemandem abbringen. Alles Zureden half nichts. Letztlich musste auch er - ein hinreichend polizeibekannter 56-jähriger Frankfurter - wegen Störung von Amtshandlungen gegen seinen erbitterten Widerstand vorübergehend festgenommen werden.

    Nach Abschluss der polizeilichen Maßnahmen wurden beide wieder auf freien Fuß gesetzt.

    Die Ermittlungen hinsichtlich der Schlägerei und den Beteiligten dauern an.

    (Manfred Vonhausen/-82113)

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Frankfurt am Main
P r e s s e s t e l l e
Adickesallee 70
60322 Frankfurt am Main
Telefon: 069/ 755-00
Direkte Erreichbarkeit von Mo. - Fr.: 07:30 Uhr bis 17:00 Uhr
Telefon: 069 / 755-82110 (CvD) oder Verfasser (siehe Artikel)
Außerhalb der Arbeitszeit: 0173-6597905
Fax: 069 / 755-82009
E-Mail: pressestelle.ppffm@polizei.hessen.de
Homepage Polizeipräsidium Ffm.: http://www.polizei.hessen.de/ppffm


 
 
 

Original-Content von: Polizeipräsidium Frankfurt am Main, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Frankfurt am Main

Das könnte Sie auch interessieren: