Polizeipräsidium Frankfurt am Main

POL-F: 090609 - 744 Polizei Frankfurt: In eigener Sache

    Frankfurt (ots) - Am Mittwoch, den 10. Juni 2009, erfolgen Wartungsarbeiten an der Telekommunikationsanlage des Polizeipräsidiums Frankfurt. Die Arbeiten werden an diesem Tag in der Zeit zwischen 16.00 Uhr und 19.00 Uhr durchgeführt.

    Während der Arbeiten können die Reviere bzw. das Präsidium unter den gewohnten Rufnummern nicht erreicht werden.

    Der Polizeinotruf 110 steht jedoch weiterhin uneingeschränkt zur Verfügung. Die Reviere und die Polizeiautobahnstation können unter den in der angefügten Tabelle ausgewiesenen Mobilfunknummern erreicht werden. Dienststellen Rufnummer 1. Revier 0172-6591401 2. Revier 0172-6591402 3. Revier 0172-6591403 4. Revier 0172-6591404 5. Revier 0172-6591405 6. Revier 0173-6670796 7. Revier 0172-6591407 8. Revier 0172-6591408 9. Revier 0172-6591409 10. Revier 0172-6591410 11. Revier 0172-6591411 12. Revier 0172-6591412 13. Revier 0172-6591413 14. Revier 0172-6591614 15. Revier 0172-6591415 16. Revier 0172-6591416 17. Revier 0172-6591417 18. Revier 0172-1091283 19. Revier 0172-6591419 Polizeiautobahnstation 0173-6670741 Polizeinotruf 110

    Die hier angeführten Mobilfunknummern können auch auf der Internetseite der Polizei Frankfurt nachgeschlagen werden. (Manfred Füllhardt, 069-75582116)

    090609 - 745 Frankfurt-Nordend: Fußgängerin bei Verkehrsunfall

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Frankfurt am Main
P r e s s e s t e l l e
Adickesallee 70
60322 Frankfurt am Main
Telefon: 069/ 755-00
Direkte Erreichbarkeit von Mo. - Fr.: 07:30 Uhr bis 17:00 Uhr
Telefon: 069 / 755-82110 (CvD) oder Verfasser (siehe Artikel)
Außerhalb der Arbeitszeit: 0173-6597905
Fax: 069 / 755-82009
E-Mail: pressestelle.ppffm@polizei.hessen.de
Homepage Polizeipräsidium Ffm.: http://www.polizei.hessen.de/ppffm


 
 
 

Original-Content von: Polizeipräsidium Frankfurt am Main, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Frankfurt am Main

Das könnte Sie auch interessieren: