Polizeipräsidium Frankfurt am Main

POL-F: 090225 - 0240 Sachsenhausen: Einbrecher festgenommen

    Frankfurt (ots) - Heute in den frühen Morgenstunden konnte gegen 04.45 Uhr auf einer Baustelle an der Textorstraße ein 17-jähriger mutmaßlicher Einbrecher auf frischer Tat ertappt und vorläufig festgenommen werden.

    Ein Zeuge hatte ihn beobachtet wie er über den Bauzaun auf die Baustelle kletterte und in dem dortigen Rohbau verschwand. Die sofort entsandten Funkstreifen konnten den 17-Jährigen noch auf dem Baustellengelände mit Unterstützung eines Polizeihundes aufstöbern und festnehmen.

    Bei seiner körperlichen Durchsuchung entdeckten die Beamten ein etwa 19 cm langes Messer sowie einiges Diebesgut (Werkzeuge und Kleinteile).

    Nach erkennungsdienstlicher Behandlung und Durchsuchung seiner Wohnung wurde er wieder entlassen.

    (André Sturmeit, Telefon 069 - 755 82112)

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Frankfurt am Main
P r e s s e s t e l l e
Adickesallee 70
60322 Frankfurt am Main
Telefon: 069/ 755-00
Direkte Erreichbarkeit von Mo. - Fr.: 07:30 Uhr bis 17:00 Uhr
Telefon: 069 / 755-82110 (CvD) oder Verfasser (siehe Artikel)
Außerhalb der Arbeitszeit: 0173-6597905
Fax: 069 / 755-82009
E-Mail: pressestelle.ppffm@polizei.hessen.de
Homepage Polizeipräsidium Ffm.: http://www.polizei.hessen.de/ppffm


 
 
 

Original-Content von: Polizeipräsidium Frankfurt am Main, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Frankfurt am Main

Das könnte Sie auch interessieren: