Polizeipräsidium Frankfurt am Main

POL-F: 081219 - 1452 Frankfurt-Griesheim: Festnahme nach Pkw-Aufbrüchen

    Frankfurt (ots) - Am Donnerstag, den 18. Dezember 2008, gegen 13.00 Uhr, erhielt die Frankfurter Polizei den Hinweis, dass sich auf dem Parkplatz eines Supermarktes an der Mainzer Landstraße ein Pkw-Aufbrecher befände.

    Die nach dort entsandten Beamten konnten die betreffende Person ausfindig machen und trotz eines Fluchtversuches festnehmen. Wie sich herausstellte, hatte er bereits drei Pkw auf dem Parkplatz aufgebrochen und durchsucht. Bei ihm handelt es sich um einen 32-jährigen Wohnsitzlosen. Gegen ihn lag ein Untersuchungshaftbefehl wegen Bandendiebstahls vor. Die Ermittlungen in der Sache dauern an.

    (Manfred Füllhardt, 069-75582116)

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Frankfurt am Main
P r e s s e s t e l l e
Adickesallee 70
60322 Frankfurt am Main
Telefon: 069/ 755-00
Direkte Erreichbarkeit von Mo. - Fr.: 07:30 Uhr bis 17:00 Uhr
Telefon: 069 / 755-82110 (CvD) oder Verfasser (siehe Artikel)
Außerhalb der Arbeitszeit: 0173-6597905
Fax: 069 / 755-82009
E-Mail: pressestelle.ppffm@polizei.hessen.de
Homepage Polizeipräsidium Ffm.: http://www.polizei.hessen.de/ppffm


 
 
 

Original-Content von: Polizeipräsidium Frankfurt am Main, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Frankfurt am Main

Das könnte Sie auch interessieren: