Polizeipräsidium Frankfurt am Main

POL-F: 081111 - 1285 Brandschutz- und Evakuierungsübung im Polizeipräsidium

Frankfurt (ots) - Die Mitarbeiter der Pressestelle des Polizeipräsidiums Frankfurt am Main sind am heutigen Vormittag in der Zeit von 10.00 Uhr bis 11.00 Uhr nur über das Bereitschaftstelefon-Nr. 0173 - 659 7905 erreichbar. Der Grund ist eine Brandschutzübung, die zu dieser Zeit durchgeführt wird. Die Mitarbeit der des Polizeipräsidiums werden auf den Sportplatz des Hessischen Rundfunks evakuiert. (Simone Weinz, Telefon 069 - 755 82001) Rufbereitschaft hat Herr Sturmeit, Tel.: 0173 - 659 7905 Rückfragen bitte an: Polizeipräsidium Frankfurt am Main P r e s s e s t e l l e Adickesallee 70 60322 Frankfurt am Main Telefon: 069/ 755-00 Direkte Erreichbarkeit von Mo. - Fr.: 07:30 Uhr bis 17:00 Uhr Telefon: 069 / 755-82110 (CvD) oder Verfasser (siehe Artikel) Rufbereitschaft: 0173-6597905 Fax: 069 / 755-82009 E-Mail: pressestelle.ppffm@polizei.hessen.de Homepage Polizeipräsidium Ffm.: http://www.polizei.hessen.de/ppffm       Original-Content von: Polizeipräsidium Frankfurt am Main, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Frankfurt am Main

Das könnte Sie auch interessieren: