Polizeipräsidium Frankfurt am Main

POL-F: 081026 - 1198 Frankfurt-Schwanheim: Graffitisprayer festgestellt

    Frankfurt (ots) - Eine Funkstreife des 10. Polizeirevieres stellte am Freitag, den 24. Oktober 2008, gegen 21.30 Uhr, vier junge Leute fest. Diese waren gerade dabei, einen Brückenpfeiler der Europabrücke am Schwanheimer Ufer zu "verschönern". Der hierdurch entstandene Sachschaden dürfte sich auf mehrere tausend-EUR beziffern. Bei den jungen Leuten handelt es sich um vier Frankfurter im Alter von (3x) 16 und 19 Jahren. Bei den anschließenden Wohnungsdurchsuchungen konnten weitere Spraydosen, Schablonen und Photos sichergestellt werden. Die Ermittlungen in der Sache dauern an. (Manfred Füllhardt, 069-75582116)

    Rufbereitschaft hat Herr Füllhardt, Telefon 0173-6597905

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Frankfurt am Main
P r e s s e s t e l l e
Adickesallee 70
60322 Frankfurt am Main
Telefon: 069/ 755-00
Direkte Erreichbarkeit von Mo. - Fr.: 07:30 Uhr bis 17:00 Uhr
Telefon: 069 / 755-82110 (CvD) oder Verfasser (siehe Artikel)
Außerhalb der Arbeitszeit: 0173-6597905
Fax: 069 / 755-82009
E-Mail: pressestelle.ppffm@polizei.hessen.de
Homepage Polizeipräsidium Ffm.: http://www.polizei.hessen.de/ppffm


 
 
 

Original-Content von: Polizeipräsidium Frankfurt am Main, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Frankfurt am Main

Das könnte Sie auch interessieren: