Polizeipräsidium Frankfurt am Main

POL-F: 080808 - 0913 Frankfurt/Nieder-Erlenbach: Scheune abgebrannt

    Frankfurt (ots) - Heute in den frühen Morgenstunden gegen 03.10 Uhr kam es zu einem Feuer in einer Scheune in der Feldgemarkung "An der Steinritz". Dabei entstand erheblicher Gebäudeschaden, der nach ersten Schätzungen bei etwa 350.000 EUR liegt.

    Beim Eintreffen der Feuerwehr standen bereits eine Außenwand und Teile des Dachstuhls der in Holzbauweise errichteten Scheune in Flammen. In der Scheune waren nach Angaben des Landwirts etwa 900 Tonnen Weizen sowie landwirtschaftliche Maschinen und Fahrzeuge gelagert. Durch die Feuerwehr wurden ein Traktor mit drei beladenen Anhängern, ein Wohnanhänger sowie ein Verkaufswagen geborgen.

    Große Teile des gelagerten Weizens sind vernichtet. Ebenso wurde neben dem Gebäude ein weiterer Anhänger beschädigt.

    Ersten Ermittlungen zu Folge ist vermutlich ein technischer Defekt als Brandursache anzunehmen. (André Sturmeit, 069-75582112)

    Rufbereitschaft hat Herr Füllhardt, Telefon 0173-6597905


ots Originaltext: Polizeipräsidium Frankfurt am Main
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=4970

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Frankfurt am Main
P r e s s e s t e l l e
Adickesallee 70
60322 Frankfurt am Main
Telefon: 069/ 755-00
Direkte Erreichbarkeit von Mo. - Fr.: 07:30 Uhr bis 17:00 Uhr
Telefon: 069 / 755-82110 (CvD) oder Verfasser (siehe Artikel)
Außerhalb der Arbeitszeit: 0173-6597905
Fax: 069 / 755-82009
E-Mail: pressestelle.ppffm@polizei.hessen.de
Homepage Polizeipräsidium Ffm.: http://www.polizei.hessen.de/ppffm


 
 
 

Original-Content von: Polizeipräsidium Frankfurt am Main, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Frankfurt am Main

Das könnte Sie auch interessieren: