Polizeipräsidium Frankfurt am Main

POL-F: 080722 - 0848 BAB 661: Junge Frau bei Verkehrsunfall schwer verletzt

Frankfurt (ots) - Mit schweren Verletzungen musste gestern, gegen 16.40 Uhr, eine 19 Jahre alte Pkw-Führerin aus Wehrheim in eine Klinik verbracht werden. Die junge Frau war kurz vorher mit ihrem 5-er BMW auf der A 661 in Richtung Egelsbach unterwegs. Im Kurvenbereich der Anschlussstelle Oberursel Nord kam sie auf der regennassen Straße nach links von der Fahrbahn ab. Anschließend durchbrach sie die dortige Schutzplanke, rutschte in den dahinterliegenden Graben und prallte schließlich gegen die gegenüberliegende Böschung. Der Gesamtschaden wird auf etwa 20.000.- Euro beziffert. Wegen der Bergungsarbeiten kam es zu kurzzeitigen Behinderungen. (Manfred Vonhausen/-82113) ots Originaltext: Polizeipräsidium Frankfurt am Main Digitale Pressemappe: http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=4970 Rückfragen bitte an: Polizeipräsidium Frankfurt am Main P r e s s e s t e l l e Adickesallee 70 60322 Frankfurt am Main Telefon: 069/ 755-00 Direkte Erreichbarkeit von Mo. - Fr.: 07:30 Uhr bis 17:00 Uhr Telefon: 069 / 755-82110 (CvD) oder Verfasser (siehe Artikel) Außerhalb der Arbeitszeit: 0173-6597905 Fax: 069 / 755-82009 E-Mail: pressestelle.ppffm@polizei.hessen.de Homepage Polizeipräsidium Ffm.: http://www.polizei.hessen.de/ppffm       Original-Content von: Polizeipräsidium Frankfurt am Main, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Frankfurt am Main

Das könnte Sie auch interessieren: