Polizeipräsidium Frankfurt am Main

POL-F: 080709 - 0800 Innenstadt: Bauzaun verletzt Rentnerin

    Frankfurt (ots) - Ein außergewöhnlicher Verkehrsunfall ereignete sich am Montagmittag in der Frankfurter Innenstadt.

    Gegen 13.10 Uhr war eine 81-jährige Rentnerin zu Fuß an der Hauptwache unterwegs und kam an einem Bauzaun der dortigen Großbaustelle vorbei. Offenbar wegen des zu dieser Zeit herrschenden starken Windes flog plötzlich ein Torelement des Bauzaunes auf und prallte gegen den Oberkörper der Rentnerin. Die Frau kam zu Fall und zog sich bei dem Sturz eine Oberschenkelhalsfraktur zu. Sie musste sofort in eine Klinik eingeliefert werden. Inwieweit der Bauzaun zum Zeitpunkt des Unfalles ordnungsgemäß abgesichert war, bedarf weiterer Ermittlungen.

    (Manfred Feist / 755-82117)


ots Originaltext: Polizeipräsidium Frankfurt am Main
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=4970

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Frankfurt am Main
P r e s s e s t e l l e
Adickesallee 70
60322 Frankfurt am Main
Telefon: 069/ 755-00
Direkte Erreichbarkeit von Mo. - Fr.: 07:30 Uhr bis 17:00 Uhr
Telefon: 069 / 755-82110 (CvD) oder Verfasser (siehe Artikel)
Außerhalb der Arbeitszeit: 0173-6597905
Fax: 069 / 755-82009
E-Mail: pressestelle.ppffm@polizei.hessen.de
Homepage Polizeipräsidium Ffm.: http://www.polizei.hessen.de/ppffm


 
 
 

Original-Content von: Polizeipräsidium Frankfurt am Main, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Frankfurt am Main

Das könnte Sie auch interessieren: