Polizeipräsidium Frankfurt am Main

POL-F: 000316, Pressemitteilung Polizei Frankfurt

Frankfurt (ots) - Nachmittagsmeldung zum Polizeibericht vom 16.03.2000 000316 - 0345 Fahndung nach entwichenem Strafgefangen Die Polizei fahndet nach dem in den heutigen Mittagsstunden in der Frankfurter Innenstadt entwichenen 27jährigen Andre KÖHLER-HEECH, der in einer hessischen Justizvollzugsanstalt eine langjährige Haftstrafe wegen Betruges zu verbüßen hat. Der 27jährige war heute gegen 12.35 Uhr während eines Ausganges geflüchtet. Andre Köhler-Heech wird wie folgt beschrieben: 176 cm groß, schlank, hellblonde Haare, blau-graue Augen. Trug zuletzt Jeans, ein kurzärmeliges, schwarz-hellgemustertes Hemd. Besonderes Merkmal: Der Flüchtige ist gehbehindert (Beinamputation), trägt Prothese. Sachdienliche Hinweise erbittet die Polizei in Frankfurt, Telefon 069-755-5050, bzw. jede andere Polizeidienststelle. (Karlheinz Wagner/-8014) Bilder können abgerufen werden unter http://www.newsaktuell.de/polizeipresse/index.html E-Mail-Adressaten bitte als Kennwort eigene E-Mail-Adresse , Ots-Benutzer bitte als Kennwort polizei_frankfurt@newsaktuell.de eingeben. ots-Originaltext: Pressestelle Polizei Frankfurt Rückfragen bitte an: Pressestelle Polizei Frankfurt Telefon: 069 755-8044 Fax: 069 755-8019 Original-Content von: Polizeipräsidium Frankfurt am Main, übermittelt durch news aktuell

Das könnte Sie auch interessieren: