Polizeipräsidium Frankfurt am Main

POL-F: 080331 - 0384 Eckenheim: Roller brannte vor Hauseingang

    Frankfurt (ots) - Heute in den frühen Morgenstunden gegen 03.10 Uhr meldeten Anwohner ein Feuer im Hausgang eines Mehrfamilienhauses an der Adolf-Leweke-Straße.

    Vor Ort wurde ein lichterloh brennender Roller, der im Eingangsbereich des Hauses stand, festgestellt. Die Feuerwehr konnte den Brand schnell löschen. Durch das Feuer entstand auch Schaden an der Briefkasten- und Klingelanlage sowie dem Eingangsbereich des Hauses. Die Schadenshöhe wird auf etwa 7.000 Euro geschätzt.

    Nach bisherigen Ermittlungen war der Roller in der benachbarten Steinkleestraße gestohlen worden. Der überraschte Besitzer erfuhr durch die Polizei von dem Diebstahl. Der Roller wurde sichergestellt. Zur Feststellung der Brandursache bedarf es noch weiterer Untersuchungen.

    (André Sturmeit, Telefon 069 - 755 82112)


ots Originaltext: Polizeipräsidium Frankfurt am Main
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=4970

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Frankfurt am Main
P r e s s e s t e l l e
Adickesallee 70
60322 Frankfurt am Main
Telefon: 069/ 755-00
Direkte Erreichbarkeit von Mo. - Fr.: 07:30 Uhr bis 17:00 Uhr
Telefon: 069 / 755-82110 (CvD) oder Verfasser (siehe Artikel)
Außerhalb der Arbeitszeit: 0173-6597905
Fax: 069 / 755-82009
E-Mail: pressestelle.ppffm@polizei.hessen.de
Homepage Polizeipräsidium Ffm.: http://www.polizei.hessen.de/ppffm


 
 
 

Original-Content von: Polizeipräsidium Frankfurt am Main, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Frankfurt am Main

Das könnte Sie auch interessieren: