Polizeipräsidium Frankfurt am Main

POL-F: 080324 - 0359 Bahnhofsgebiet: Feuer in Schnellrestaurant

    Frankfurt (ots) - Bei einem Brand in einem türkischen Schnellrestaurant ist am Ostersamstagabend im Bahnhofsgebiet ein Sachschaden in Höhe von rund 75.000 Euro entstanden. Während der Löscharbeiten musste die Münchener Straße ab 20.10 Uhr für ca. 40 Minuten komplett gesperrt werden.

    Aus bislang noch unbekannten Gründen hatte der Motor eines Abluftventilators des Restaurants Feuer gefangen. In dem im Erdgeschoss befindlichen Gastraum entstand Sachschaden durch Ruß und Löschwasser. Personen wurden nicht verletzt.

    (Karlheinz Wagner/ 069/755-82115)


ots Originaltext: Polizeipräsidium Frankfurt am Main
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=4970

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Frankfurt am Main
P r e s s e s t e l l e
Adickesallee 70
60322 Frankfurt am Main
Telefon: 069/ 755-00
Direkte Erreichbarkeit von Mo. - Fr.: 07:30 Uhr bis 17:00 Uhr
Telefon: 069 / 755-82110 (CvD) oder Verfasser (siehe Artikel)
Außerhalb der Arbeitszeit: 0173-6597905
Fax: 069 / 755-82009
E-Mail: pressestelle.ppffm@polizei.hessen.de
Homepage Polizeipräsidium Ffm.: http://www.polizei.hessen.de/ppffm


 
 
 

Original-Content von: Polizeipräsidium Frankfurt am Main, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Frankfurt am Main

Das könnte Sie auch interessieren: