Polizeipräsidium Frankfurt am Main

POL-F: 080224 - 0225 Schwanheim: Einbrecher auf frischer Tat festgenommen

    Frankfurt (ots) - Vier Jugendliche im Alter von 16 und 17 Jahren sind am frühen Samstagmorgen nach einem Einbruch in eine Schule in Schwanheim auf frischer Tat festgenommen worden.

    Ein Zeuge hatte gegen 04.15 Uhr den Polizeinotruf alarmiert, nachdem er Scheibenklirren aus der Minna-Specht-Schule an der Hans-Pfitzner-Straße gehört hatte. Mehrere zum Tatort entsandte Funkstreifenbesatzungen umstellten das Gebäude. Kurz darauf wurde nach einer Absuche eine aufgebrochene Einstiegsstelle entdeckt und im Innern des Objektes der Schein von Taschenlampen wahrgenommen. Nach Aufforderung verließen dann zunächst zwei Tatverdächtige die Räumlichkeiten, zwei weitere wurden nach der Absuche innerhalb des Schulgebäudes aufgespürt und festgenommen. Bei der Besichtigung des Tatortes stellten die Beamten wenig später aufgebrochene Türen und Schränke in einem Büro sowie dem Elterncafé fest. Bei den Beschuldigten konnte das Diebesgut, ein Handy, eine Taschenlampe sowie Münzgeld sichergestellt werden, ferner Aufbruchswerkzeuge u.a. Schraubendreher, Brechstange sowie Nothammer. Ein 17-Jähriger führte einen Fahrzeugschlüssel mit sich. Das passende Fahrzeug, das auf dessen Vater zugelassen war, entdeckten die Beamten im näheren Tatortbereich. Der junge Mann verfügte über keine entsprechende Fahrerlaubnis. Inwieweit der Vater von der unberechtigten "Spritztour" seines Sprösslings wusste, bedarf noch weiterer Ermittlungen.

    (Karlheinz Wagner/ 069/755-82115)


ots Originaltext: Polizeipräsidium Frankfurt am Main
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=4970

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Frankfurt am Main
P r e s s e s t e l l e
Adickesallee 70
60322 Frankfurt am Main
Telefon: 069/ 755-00
Direkte Erreichbarkeit von Mo. - Fr.: 07:30 Uhr bis 17:00 Uhr
Telefon: 069 / 755-82110 (CvD) oder Verfasser (siehe Artikel)
Außerhalb der Arbeitszeit: 0173-6597905
Fax: 069 / 755-82009
E-Mail: pressestelle.ppffm@polizei.hessen.de
Homepage Polizeipräsidium Ffm.: http://www.polizei.hessen.de/ppffm


 
 
 

Original-Content von: Polizeipräsidium Frankfurt am Main, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Frankfurt am Main

Das könnte Sie auch interessieren: