Polizeipräsidium Frankfurt am Main

POL-F: 071230 - 1490 Preungesheim: Haus bei Baumfällarbeiten stark beschädigt

    Frankfurt (ots) - Zwei Arbeiter wollten am 28.12.2007, gegen 11.15 Uhr eine etwa 15m hohe Zeder, die auf einem Grundstück in der Straße An der Wolfsweide stand, fällen. Der Baum wurde angesägt und fiel nicht in die anvisierte Richtung, sondern auf das Haus des Nachbargrundstücks im Bilsteinweg. Personen wurden nicht verletzt. Laut vorläufiger Begutachtung eines Dachdeckers hält er das Haus für einsturzgefährdet, weshalb es vorübergehend nicht bewohnbar ist. Über die Höhe des Sachschadens kann bis zur endgültigen Begutachtung nichts gesagt werden.

    (Franz Winkler)

    Rufbereitschaft hat Herr Winkler, Tel.: 0173/6597905


ots Originaltext: Polizeipräsidium Frankfurt am Main
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=4970

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Frankfurt am Main
P r e s s e s t e l l e
Adickesallee 70
60322 Frankfurt am Main
Telefon: 069/ 755-00
Direkte Erreichbarkeit von Mo. - Fr.: 07:30 Uhr bis 17:00 Uhr
Telefon: 069 / 755-82110 (CvD) oder Verfasser (siehe Artikel)
Außerhalb der Arbeitszeit: 0173-6597905
Fax: 069 / 755-82009
E-Mail: pressestelle.ppffm@polizei.hessen.de
Homepage der Hessischen Polizei: http://www.polizei.hessen.de/


 
 
 



Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Frankfurt am Main

Das könnte Sie auch interessieren: