Polizeipräsidium Frankfurt am Main

POL-F: 070902 - 1038 Nordend: Wohnungsbrand

    Frankfurt (ots) - Nachbarn verständigten am 01.09.2007, gegen 18.40 Uhr die Polizei und teilten einen Brand in einer Wohnung in der Gleimstraße mit. Durch die Feuerwehr wurde die Wohnungstür geöffnet. In der Wohnung befanden sich zu dieser Zeit keine Personen.  Das Feuer entstand vermutlich im Bereich mehrerer dort aufgestellter Computer. Durch die starke Rauchentwicklung wurde die Wohnung verrußt. Die genaue Brandursache bedarf noch weiterer Ermittlungen. Die Höhe des Sachschadens wird auf etwa 50.000,- Euro geschätzt. (Franz Winkler)

    Rufbereitschaft hat Herr Winkler, Telefon 0173-6597905


ots Originaltext: Polizeipräsidium Frankfurt am Main
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=4970

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Frankfurt am Main
P r e s s e s t e l l e
Telefon: 069 / 755-82110 (CvD) oder Verfasser (siehe Artikel)
Fax: 069 / 755-82009
E-Mail: pressestelle.ppffm@polizei.hessen.de
Homepage der Hessischen Polizei:
http://www.polizei.hessen.de/
 
 
 

Original-Content von: Polizeipräsidium Frankfurt am Main, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Frankfurt am Main

Das könnte Sie auch interessieren: