Bezirkskriminalinspektion Itzehoe

POL-IZ: Tötungsdelikt am 31.10.05 in Glückstadt

    Itzehoe (ots) - Ein 45-jähriger Mann tötete aus bisher noch nicht eindeutig geklärten Gründen einen 61-jährigen in einer Wohnung in Glückstadt.

    Am 31.10.05, gegen 17.30 Uhr, meldete sich ein 45-jähriger Glückstädter über Notruf telefonisch bei der Einsatzleitstelle in Itzehoe und teilte mit, dass er nach einem Streit soeben einen flüchtigen Bekannten in dessen Wohnung getötet habe.

    Er hatte das spätere Opfer zufällig in einem Supermarkt in Glückstadt getroffen. Beide sind dann in die Wohnung des späteren Opfers gegangen und haben hier dem Alkohol zugesprochen. Nach der bisherigen Aussage des Tatverdächtigen ist es dann zu einem Streit gekommen. Im Verlauf dieses Streites hat er den 61-jährigen erwürgt.

    Der Tatverdächtige ist nach dem Anruf von der Polizei in Glückstadt festgenommen worden. Die Mordkommission der Bezirkskriminalinspektion Itzehoe hat die Ermittlungen aufgenommen.

    Der 45-jährige wird heute dem Haftrichter beim Amtsgericht Itzehoe vorgeführt.


ots Originaltext: Bezirkskriminalinspektion Itzehoe
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=29305

Rückfragen bitte an:

Bezirkskriminalinspektion Itzehoe
Pressestelle
Rainer Holm
Telefon: 04821-602 401 und 0171-52 40 777
E-Mail: bki.itzehoe@t-online.de

Original-Content von: Bezirkskriminalinspektion Itzehoe, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Bezirkskriminalinspektion Itzehoe

Das könnte Sie auch interessieren: