Polizeidirektion Bad Segeberg

POL-SE: Rellingen: Brand eines Pkw

    Rellingen (ots) - Am Montag, 11. Juni 2007 gegen 00:50 Uhr, hörten Anwohner in der Rechterallee einen Knall und Scheibenklirren und stellten einen brennenden Pkw - VW T 2 fest.

Es wurden zunächst eigene Löschversuche mit einem Wasserschlauch unternommen. Die Freiwillige Feuerwehr Rellingen konnte das Feuer schlussendlich erfolgreich bekämpfen.

Die Fahrgastzelle des Pkw war nahezu komplett ausgebrannt.

Personen wurden nicht verletzt.

Die Kripo in Pinneberg hat die Ermittlungen wegen Brandstiftung aufgenommen.


ots Originaltext: Polizeidirektion Bad Segeberg
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=19027

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Bad Segeberg
- Pressestelle -
Dorfstr. 16-18
23795 Bad Segeberg

Sabine Zurlo
Telefon: 04101-202 470
Fax: 04101-202 209
E-Mail: pressestelle.badsegeberg@polizei.landsh.de



Weitere Meldungen: Polizeidirektion Bad Segeberg

Das könnte Sie auch interessieren: