Polizeidirektion Bad Segeberg

POL-SE: Fahrenkrug: Unfall mit einer leicht verletzten Person

    Fahrenkrug (ots) - Am Sonntag, gegen 17:30 Uhr, befuhr eine 50-jährige Frau in ihrem Fiat die Straße Boomgarden und wollte an der Einmündung nach rechts in die Segeberger Chaussee einbiegen.

Hierbei übersah sie einen 20-jährigen Fahrradfahrer, der auf dem gemeinsamen Geh- und Radweg in Richtung Bad Segeberg fuhr. Der Fahrradfahrer kam von ihr aus gesehen von rechts.

Es kam zu einem Zusammenstoß.

Der 20 Jährige wurde leicht verletzt in eine nahe gelegenes Krankenhaus verbracht und konnte nach ambulanter Behandlung wieder entlassen werden.

Der entstandene Sachschaden wird auf 1300 Euro geschätzt.


ots Originaltext: Polizeidirektion Bad Segeberg
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=19027

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Bad Segeberg
- Pressestelle -
Dorfstr. 16-18
23795 Bad Segeberg

Sabine Zurlo
Telefon: 04101-202 470
Fax: 04101-202 209
E-Mail: pressestelle.badsegeberg@polizei.landsh.de

Original-Content von: Polizeidirektion Bad Segeberg, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeidirektion Bad Segeberg

Das könnte Sie auch interessieren: