Polizeidirektion Bad Segeberg

POL-SE: Bad Bramstedt - Wer hat den Dieb beobachtet?

    Bad Bramstedt (ots) -

Am vergangenen Samstag, gegen 08.30 Uhr, kam es in einem Verbrauchermarkt am Lohstücker Weg zum Diebstahl einer Geldbörse.

Eine 28-jährige Bad Bramstedterin war in dem Markt einkaufen und hatte ihre Handtasche im Einkaufswagen abgelegt. In einem kurzen Moment hatte die Frau den Wagen aus den Augen gelassen und bemerkte beim Bezahlen, dass ihre Geldbörse aus der Handtasche entwendet wurde.

In der Nähe des Einkaufswagens hielt sich eine Frau auf, welche sich verdächtig verhielt.

Sie wurde wie folgt beschrieben:

Etwa 28-33 Jahre alt; ca. 1,60 Meter groß; kräftige Statur; ausländische Erscheinung; dunkelbraune, schulterlange Haare; Bekleidung: graue Jacke, blaue Jeanshose.

Die Polizei in Bad Bramstedt hat die Ermittlungen aufgenommen und sucht jetzt Zeugen, die Hinweise zu der Frau oder dem Verbleib der Geldbörse geben können.

Sachdienliche Hinweise nimmt die Polizei unter Tel.: 04192-39110 entgegen.


ots Originaltext: Polizeidirektion Bad Segeberg
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=19027

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Bad Segeberg
- Pressestelle -
Dorfstr. 16-18
23795 Bad Segeberg

Silke Tobies
Telefon: 04551/ 884 -2020
Fax: 04551/ 884 -2022
E-Mail: pressestelle.badsegeberg@polizei.landsh.de

Original-Content von: Polizeidirektion Bad Segeberg, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeidirektion Bad Segeberg

Das könnte Sie auch interessieren: