Polizeidirektion Bad Segeberg

POL-SE: Bad Segeberg - Vandalismus

    Bad Segeberg (ots) - Die Polizei sucht Randalierer, die in der Nacht von Samstag auf Sonntag in der Großen Seestraße mehrere PKW beschädigt haben. Die Täter traten in zwei Fällen die Außenspiegel ab und in einem Fall beschädigten sie das Rücklicht. Dabei verursachten die Randalierer einen Schaden von mehreren hundert Euro.

Bereits am Wochenende zuvor hatten Unbekannte fünf geparkte Fahrzeuge im Bereich der Gorch-Fock-Straße beschädigt, unter anderem wurden Scheiben eingeschlagen.

Die Polizei in Bad Segeberg bittet die Bevölkerung um Mithilfe und sucht Zeugen, die Hinweise zu möglichen Tätern geben können.

Zudem bitten die Beamten die Bürgerinnen und Bürger darum, dass sie sofort die Polizei über den Notruf "110" alarmieren, wenn sie randalierende Personen wahrnehmen.

Sachdienliche Hinweise nimmt die Polizeiwache unter Tel.: 04551-884 3110 entgegen.


ots Originaltext: Polizeidirektion Bad Segeberg
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=19027

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Bad Segeberg
Dorfstr. 16-18
23795 Bad Segeberg

Silke Tobies
- Pressestelle -
Telefon: 04551-884 2020
Fax: 04551-884 2019
E-Mail: pressestelle.badsegeberg@polizei.landsh.de

Original-Content von: Polizeidirektion Bad Segeberg, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeidirektion Bad Segeberg

Das könnte Sie auch interessieren: