Polizeidirektion Bad Segeberg

POL-SE: Halstenbek: Versuchter Einbruchdiebstahl

Pinneberg (ots) - Am Freitag 08.12.06, zwischen 16:00 und 18:00 Uhr, wurde versucht, in ein Reihenhaus im Eielkampsweg einzubrechen. Das Eindringen misslang. Zeugen haben eine verdächtige Person, die ca. 170-180 cm groß ist, braunes, gelocktes Haar trägt und mit einer braunen Lederjacke und einer blauen Jeanshose bekleidet war gesehen. Inwieweit diese mit dem versuchten Einbruch in Zusammenhang steht, kann derzeit nicht gesagt werden. Weitere Hinweise zu verdächtigen Wahrnehmungen hinsichtlich von Personen und Fahrzeugen werden unter 04101-2020 entgegen genommen. ots Originaltext: Polizeidirektion Bad Segeberg Digitale Pressemappe: http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=19027 Rückfragen bitte an: Polizeidirektion Bad Segeberg Dorfstr. 16-18 23795 Bad Segeberg Sabine Zurlo - Pressestelle - Telefon: 04101-202 470 Fax: 04101-202 209 E-Mail: pressestelle.badsegeberg@polizei.landsh.de Original-Content von: Polizeidirektion Bad Segeberg, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeidirektion Bad Segeberg

Das könnte Sie auch interessieren: