Polizeidirektion Bad Segeberg

POL-SE: Bad Bramstedt: Autos beschädigt

    Bad Segeberg (ots) - Am vergangenen Freitag, gegen 22:15 Uhr, kam es zu zwei Sachbeschädigung an Autos in der Bachstraße.

Es wurde jeweils der rechte Außenspiegel teilweise zerstört.

Bewohner gaben an, dass zwei männliche Personen im geschätzten Alter von 13-14 Jahren in Richtung Innenstadt weg gelaufen bzw. gefahren sind. Einer der beiden war auf einem Fahrrad unterwegs, der andere zu Fuß.

Eine Fahndung nach den beiden Jugendlichen verlief erfolglos.

Die Polizei in Bad Bramstedt hat die Ermittlungen aufgenommen.


ots Originaltext: Polizeidirektion Bad Segeberg
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=19027

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Bad Segeberg
Dorfstr. 16-18
23795 Bad Segeberg

Sabine Zurlo
- Pressestelle -
Telefon: 04101-202 470
Fax: 04101-202 209
E-Mail: pressestelle.badsegeberg@polizei.landsh.de

Original-Content von: Polizeidirektion Bad Segeberg, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeidirektion Bad Segeberg

Das könnte Sie auch interessieren: