Polizeidirektion Bad Segeberg

POL-SE: Uetersen: Unfall gewesen - Polizei sucht Zeugen

Pinneberg (ots) - Am 08.11.2006, um 19.54 Uhr, fuhr ein 28jähriger Bürger aus Uetersen mit seinem Pkw Mercedes, C-Klasse, die Franz-Kruckenberg-Straße in Uetersen in Richtung Kleine Twiete. Ihm kam auf seiner Fahrbahnseite ein unbekannter Pkw, tiefer gelegt mit Breitreifen, entgegen. Um einen Zusammenstoß zu vermeiden wich der Uetersener nach rechts aus und fuhr gegen einen abgestellten Lkw-Anhänger. Am Mercedes entstand ein geschätzter Schaden von 8.000 EUR. Verletzt wurde zum Glück niemand. Die Polizei Uetersen sucht nun Zeugen zu dem Verkehrsunfall. Bitte unter 04122/70530 melden. ots Originaltext: Polizeidirektion Bad Segeberg Digitale Pressemappe: http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=19027 Rückfragen bitte an: Polizeidirektion Bad Segeberg Dorfstr. 16-18 23795 Bad Segeberg Sabine Zurlo - Pressestelle - Telefon: 04101-202 470 Fax: 04101-202 209 E-Mail: pressestelle.badsegeberg@polizei.landsh.de Original-Content von: Polizeidirektion Bad Segeberg, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeidirektion Bad Segeberg

Das könnte Sie auch interessieren: