Polizeidirektion Bad Segeberg

POL-SE: Norderstedt: Brand eines Carportes

    Bad Segeberg (ots) - Am 13.08.06, gegen 11.50 Uhr, wurde die Feuerwehr Harksheide zu einem Carportbrand in Norderstedt, Steindamm/Ecke Falkenbergstraße gerufen. Das dortige freistehende Carport, in welchem kein Fahrzeug abgestellt war, brannte zum Teil völlig nieder.

Die Kriminalpolizei Norderstedt hat die Ermittlungen aufgenommen. Eine vorsätzliche Brandlegung wird derzeit nicht ausgeschlossen. Der Schaden beträgt ca. EUR 10000,--.

Zeugenaufruf: Wer hat zur vorgenannten Zeit verdächtige Beobachtungen gemacht ? Hinweise bitte an die Kriminalpolizei Norderstedt, 040/52806-0.


ots Originaltext: Polizeidirektion Bad Segeberg
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=19027

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Bad Segeberg
Dorfstr. 16-18
23795 Bad Segeberg

Sabine Zurlo
- Pressestelle -
Telefon: 04101-202 470
Fax: 04101-202 209
E-Mail: pressestelle.badsegeberg@polizei.landsh.de

Original-Content von: Polizeidirektion Bad Segeberg, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeidirektion Bad Segeberg

Das könnte Sie auch interessieren: