Polizeidirektion Bad Segeberg

POL-SE: Kaltenkirchen - Einbruch und Randale im Freibad

Kaltenkirchen (ots) - In der Nacht von Montag auf Dienstag sind Unbekannte in den Kiosk im Freibad, Norderstraße, eingebrochen. Sie verschafften sich über ein Fenster gewaltsam Zutritt zu dem Kiosk und entwendeten Süßigkeiten. Zudem wurde im Freibad dahingehend randaliert, dass Mülleimer in die Wasserrutsche, ein Sonnenschirm und mehrere Mülleimer in das Hauptbecken geworfen und verschiedene Gartenmöbel von ihrem ursprünglichen Standort umgestellt oder auch umgeworfen wurden. Anschließend entkamen die Täter unerkannt, der angerichtete Schaden wird auf etwa 350 Euro geschätzt. Die Polizei hat die Ermittlungen aufgenommen, sachdienliche Hinweise zu den Tätern nimmt die Kripo in Bad Segeberg unter Tel.: 04551-884-0 entgegen. ots Originaltext: Polizeidirektion Bad Segeberg Digitale Pressemappe: http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=19027 Rückfragen bitte an: Polizeidirektion Bad Segeberg Dorfstr. 16-18 23795 Bad Segeberg Silke Tobies - Pressestelle - Telefon: 04551-884 2020 Fax: 04551-884 2019 E-Mail: pressestelle.badsegeberg@polizei.landsh.de Original-Content von: Polizeidirektion Bad Segeberg, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeidirektion Bad Segeberg

Das könnte Sie auch interessieren: