Polizeidirektion Bad Segeberg

POL-SE: Bad Bramstedt: 2,29 Promille - Trunkenheit im Straßenverkehr

    Bad Segeberg (ots) - Ein 33-jähriger Mann aus Polen fuhr am gestrigen Tag gegen 02:20 Uhr in seinem Ford von einem Tankstellengelände in die Hamburger Straße. Der Fahrer reagierte nicht sofort auf die Anhaltesignale der Polizei und fuhr zunächst in die Straße Butendoor und hielt dort nach ca. 150 m sein Fahrzeug an.

Bei der Verkehrskontrolle wurde ein Atemalkoholwert von 2,29 Promille bei dem Fahrzeugführer festgestellt, eine Blutprobe wurde entnommen.


ots Originaltext: Polizeidirektion Bad Segeberg
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=19027

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Bad Segeberg
Dorfstr. 16-18
23795 Bad Segeberg

Sabine Zurlo
- Pressestelle -
Telefon: 04101-202 470
Fax: 04101-202 209
E-Mail: pressestelle.badsegeberg@polizei.landsh.de

Original-Content von: Polizeidirektion Bad Segeberg, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeidirektion Bad Segeberg

Das könnte Sie auch interessieren: